Willkommen auf der Homepage des Holzkirchner-Tafel e.V.

In Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss und dennoch haben nicht alle Menschen ihr täglich Brot. Die Tafeln bemühen sch um einen Ausgleich. Sie sammeln "überschüssige", aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel und geben diese an Bedürftige weiter.

Viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, Spender und Sponsoren machen es möglich. Machen auch Sie mit! Jede Hilfe ist willkommen.


+++ AKTUELL +++ DIE TAFEL LIEFERT AUCH NACH HAUSE

Menschen, die in Ihrer Mobilität eingeschränkt sind, können auf Antrag und nach Ermessen des Vorstands mit dem Tafel-Auto beliefert werden. Egal ob Sie kurz- oder langfristig aus wichtigen Gründen nicht persönlich zur Abholung kommen können, gibt es die Möglichkeit der Anlieferung.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und nach Beratung im Vorstand kann unser "Glücksbringer" auch zu Ihnen kommen. Gemeinsam mit Ihnen wird eine Liste der gewünschten Lebensmittel erstellt und gegen ein Entgelt von 1 Euro pro Lieferung können Sie bequem zu Hause versorgt werden.

Neben einem wichtigen Grund für diese Ausnahmeregelung ist die einzige andere Bedingung, dass Sie zum Kreis der Berechtigten für die Tafelausgabe zählen. Hierüber informieren wir Sie gerne in einem persönlichem Gespräch.


Ehrenamtsmesse am 21.10.2017

Auch heuer nimmt die Holzkirchner Tafel wieder an der Ehrenamtsmesse

                      am 21. Oktober 2017

teil. Wir hoffen, dass sich viele Besucher über unsere Tafelarbeit informieren.


WAS IN DER TONNE STECKT

Jedes Jahr werfen wir in Deutschland fast ein Drittel aller eingekauften Lebensmittel in den Müll. Der Resterechner zeigt, was in unserem Essen steckt: Jede Menge Energie und nicht selten eine hübsche Summe Geld. Wie viel das ist, zeigt der Resterechner. Einfach ein Nahrungsmittel auswählen, in die Tonne werfen – und überraschen lassen!

www.resterechner.de


Wir sagen Danke!

Selbst in unserem Land stehen längst nicht allen Menschen ausreichend
Lebensmittel zur Verfügung. Die Tafeln helfen!

Wir danken deshalb allen helfenden Händen sowie unseren Sponsoren für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre unbürokratische Unterstützung.